• Schule Ansicht Neu Small
  • Lesen macht stark2 smal
  • Mensa West smal
  • Deeskalationstraining 5b 2013 0080 smal
  • Lesen macht stark smal
  • Afrika Kl7  0005 small
  • gesunde ernaehrung small
  • Halloween smal

Sportfasching 2015

Fasching 2015 08Auch in diesem Jahr traten alle Fünf- und Sechstklässler zu einem sportlichen Fasching in der Turnhalle unserer Schule an. 110 Schülerinnen und Schüler der jeweiligen Altersklasse kämpften teamweise um den 1. Platz. Sehr viele Schüler hatten sich toll verkleidet und warteten schon gespannt auf die von der Schulsozialarbeiterin vorbereiteten Sportspiele. Lustige Staffelspiele, Hindernisparcours und Verkleidungsspiele spornten alle Teilnehmer an. In der bunt geschmückten Turnhalle herrschte eine tolle Stimmung und alle Klassenlehrer feuerten ihre Klasse begeistert an. Nach der Verkündung der Platzierungen stand für alle Beteiligten fest, im nächsten Jahr geht’s weiter.

Christine Grap, Schulsozialarbeiterin des CJD Waren (Müritz)

Winterturnier Badminton

Wintertunier 2015 01Am 21.02.2015 fand in Röbel ein „Winterturnier Badminton“ statt. Circa 40 Sportler aus Waren (Müritz), Röbel (Müritz) und Parchim nahmen daran teil, darunter auch 18 badmintonbegeisterte Schülerinnen und Schüler unserer Schule.

Es wurden Doppel und gemischte Doppel gespielt, die nach Zufallsprinzip per Computer zusammengestellt wurden, unabhängig von der Altersklasse und Vereinszugehörigkeit.

Schulmeisterschaft Gymnastik 2015

Gymnastik 2015 0003Am Montag, dem 26. Januar 2015, fanden in unserer Turnhalle die Schulmeisterschaften in der Gymnastik statt. Die Mädchen der Klassen 5 - 10 zeigten Übungen, die sie während des Sportunterrichts mit dem Seil, dem Reifen und im Rock ‘n Roll erlernten. Die Schwierigkeit bestand darin, die Übung synchron, in perfekter Körperhaltung und fehlerfrei zu präsentieren. Die Seilübung der Klassen 5 und 6 war dabei die größte Herausforderung. Hier kamen mit dem Druck Milena Erlbacher / Marie Reinholz 5c und Lea-Maria Brieschke / Ronja Thom 6c am besten zu recht und siegten. Auch alle anderen Teilnehmerinnen nahmen den Wettkampf ernst können sich über das Erreichte freuen.

Langeweile in den Ferien?

Fragezeichen

 

Hast du Langeweile in den Ferien? Dann schau dir doch mal unsere Rätsel an! Sie wurden von Schülern der Klasse 6b im Informatikunterricht erstellt.
Viel Spaß!

zu den Rätseln

„Leben hinter Gittern“

Projekt Kl9 JVA 2015 0003Im Rahmen des Sozialkundeunterrichts zur Thematik Recht und Grundrechte führten die 9. Klassen am 21. Januar 2015 das Projekt „Leben hinter Gittern“ durch. Zu Gast waren Vollzugsbeamte und zwei Häftlinge aus der Jugendvollzugsanstalt Neustrelitz.

Nach einer kurzen Begrüßung und Vorstellungsrunde zeigten die Vollzugsbeamten Bilder vom Gelände der Jugendvollzugsanstalt und erklärten dazu. So erfuhren die Schüler, dass es einen geschlossenen Vollzug gibt und außerhalb des Geländes einen offenen. 2001 wurde das Gelände ausgebaut und seit 2009 befindet sich in Neustrelitz auch der Jugendarrest - für Jugendliche mit einer Verweildauer von 4 Wochen. Das ist die einzige Jugendanstalt in MV. Auf dem Gelände sind zur Zeit ca. 150 Einsitzende, davon 8 Frauen. Insgesamt können 310 Häftlinge dort einsitzen und werden von 180 Bediensteten versorgt.

Herzlich willkommen!

Tag der offenen Tuer 2015 0056Schule? Am Sonnabend? Freiwillig? – Wo gibt’s denn so was?

Na, hier bei uns, an der Regionalen Schule Waren/West, und zwar am Sonnabend, dem

10. Januar 2015, von 9.30 bis 12.30 Uhr beim Tag der offenen Tür!

Zugegeben, das Wetter war echt schlecht. Aber das hielt viele Eltern und sogar Großeltern nicht davon ab, sich mit ihren Kindern einen Eindruck von der RWW zu verschaffen – müssen sie doch in den nächsten Tagen eine wichtige Entscheidung treffen: An welcher weiterführenden Schule melden wir unser Kind nach der 4. Klasse an?